Willkommen bei

Truck Bodybuilder

ANFORDERUNGEN AN DIE AUFBAUTENHERSTELLUNG BEI SCANIA FAHRZEUGEN

ANFORDERUNGEN AN AUFBAUTENHERSTELLER

Alle Auf- und Umbauarbeiten und sind unter Beachtung der auf dieser Website aufgeführten Aufbauanleitungen von Scania durchzuführen.​

Falls Lösungen erforderlich sind, die nicht in den Scania Aufbauanleitungen behandelt werden, ist vor Beginn der Auf- oder Umbauarbeiten die Genehmigung eines Scania Händlers einzuholen.​

Daraufhin beantragt der Händler die Genehmigung der Aufbaukonstruktion bei Scania. Die Genehmigung ist erforderlich, damit die Werksgarantie gilt. ​

Dies gilt sowohl für Neu- als auch für Gebrauchtfahrzeuge.​

VORAUSSETZUNGEN DER DOKUMENTIERTEN INSPEKTION ​

Bei allen Auf- und Umbauarbeiten muss der Aufbautenhersteller nachweisen, dass die Herstellung und Montage der Aufbauten unter Beachtung der Scania Aufbauanleitungen durchgeführt wurde, damit die Scania Werksgarantie gilt.​

Dieser Nachweise kann in Form der Qualitäts- und Sicherheitsinspektion sowie über die in den Informationen für Aufbautenhersteller enthaltene Konformitätserklärung erfolgen.​

Es ist möglich, dass Aufbautenhersteller ihre eigene Inspektionsdokumentation verwenden, nachdem diese von Scania genehmigt wurde.​

 

Konformitätserklärung

Die Konformitätserklärung kann digital über ein Mobiltelefon unterzeichnet oder ausgedruckt und handschriftlich unterzeichnet werden.

Neuheiten

DIE ZERTIFIKATE BEFINDEN SICH IN DEN TECHNISCHEN ANGABEN ZUM FAHRGESTELL

Für ein bestimmtes Fahrzeug gültigen Zertifikate, siehe die spezifischen technischen Angaben zum Fahrgestell (ICS).​

Es sind die gleichen Zertifikate wie in der SPII (Scania Product Individual Information) des Fahrzeugs.

Die Zertifikate befinden sich unter Gesetze und Verordnungen. Zum Aufrufen dieser Zertifikaten müssen Sie angemeldet sein.​

SCANIA-TEILE FÜR AUFBAUARBEITEN

In der Aufbauanleitung werden viele Scania-Teile erwähnt, die bei Aufbauarbeiten oder beim Umbau nützlich sind

Wir führen Datenblätter mit Informationen zu Scania-Teilen ein, die beim örtlichen Scania-Händler bestellt werden können.​

Einige Teile müssen beim Umbau zwingend verwendet werden, wie zum Beispiel Teile für das Druckluftsystem und das Elektrosystem. Nur diese sichern die Qualität des Gesamtfahrzeugs.

ROHRE FÜR EINFACHE KABELVERLEGUNG IN DER INSTRUMENTENTAFEL

Alle Scania Fahrzeuge sind mit Rohren ausgestattet, die dem Aufbauhersteller das Verlegen von Kabelsträngen in der Instrumententafel erleichtern sollen. Die Schutzrohre vereinfachen den nachträglichen Einbau von Kabelsträngen, die z. B. für neue Schalter benötigt werden. Die Schutzrohre haben einen Innendurchmesser von 16,6 mm. Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen Links- und Rechtslenkerfahrzeugen, der darin besteht, dass das Rohr bei Fahrzeugen mit Rechtslenkung geteilt ist, während es bei linksgelenkten Fahrzeugen komplett einteilig ist.​

Fokus

VORBEREITUNGEN ZUR VERKÜRZUNG DER VORLAUFZEIT

Es sind zahlreiche Vorbereitungen erhältlich, die bei Scania bestellt werden können. Die Vorbereitungen sollen die Montage von Aufbauten vereinfachen. Wenn Sie sich für werksseitige Vorbereitungen entscheiden, können Sie die Bauzeit verkürzen und dafür sorgen, dass das Endprodukt Scania Qualität hat.

3D ZUR VEREINFACHUNG DER MONTAGE VON AUFBAUTEN BESTELLEN

Damit der Aufbau garantiert passt und die Arbeit der Aufbautenhersteller vereinfacht wird, empfiehlt es sich, 3D bei Scania zu bestellen

Zuletzt aktualisierte Dokumente